Lebendig-Zusammen-Sein

Seminare für Paare

Lebendig Zusammen Sein – Paarseminar

17. u. 18. Juli 2023, München, 10:00 – ca. 17:30 Uhr
Plus: 7.7.23, 17:30 – 19 Uhr, Online-Austausch über die Workshopinhalte im Alltag (optional)
Maximal 7 Paare
English speakers are welcome.

Ihr möchtet Eure Partnerschaft stärken, etwas Nachhaltiges für Eure Beziehung tun, Euch spielerisch und mit Humor begegnen, den Kontakt miteinander und mit Euch selbst vertiefen?

Dies ist ein Seminar für Paare, die ihre Beziehung lebendig halten möchten und an ehrlicher Begegnung und Austausch interessiert sind.

Im Zentrum des Seminars steht die kreative Kommunikation und Begegnung als Paar.
Gegenseitiges Zuhören, verbaler- und nonverbaler Ausdruck, von dem was jeder in sich wahrnimmt, sind ebenso Inhalt wie spielerische Übungen und Anregungen die Nähe, Humor und Leichtigkeit in euer Miteinander bringen.
Impulse für Bewegung und körperliche Präsenz laden dich ein, dir selbst und dem Partner offen und neu zu begegnen.

Du machst die Übungen im Seminar vorwiegend mit deinem/r PartnerIn.

Inhalte vom Seminar

„Raum geben“ ist eine von uns entwickelte Kommunikationsstruktur, die auch nonverbale Elemente und Stille enthält. Ein unterstützender Rahmen euch tief füreinander zu öffnen und euch selbst zu begegnen. Dieser Raum schafft Präsenz, Herzoffenheit und Klarheit. Er ermöglicht es auch Spannungen und Konflikten bewusst zu begegnen.
Grundqualitäten: Achtsamkeit, in sich gehen, sich zeigen, wertungsfreies Zuhören, Herzverbindung, nonverbaler Ausdruck, Augenkontakt, Raum für Stille.

Spiele und Impulse aus unserer langjährigen Theater-, Tanz- und Improvisationsarbeit öffnen den Raum mit Beziehungsmustern überraschend anders umzugehen. Sie laden euch ein, miteinander kreativ zu werden und euch neu zu erleben.
Elemente sind: Wahrnehmungsübungen, Einchecken, Emotionsparcour, nonverbaler Gefühlsausdruck, shiften, humorvolle Übertreibung, Tanzbegegnungen, Kontakt-Spiele für Paare, …

Bewegung (allein und mit dem Partner) weckt unsere Sinne, bringt uns aus dem Kopf in den Körper und in die Präsenz.
Wir stellen eine Körperarbeit für Paare vor, bei der auch die EmpfängerIn aktiv sein kann, und beide erspüren welche Berührung, Annäherung oder Bewegung gerade stimmig und nährend ist. Durch diesen achtsamen Körperkontakt entsteht zwischen euch natürliche Verbundenheit, jenseits von Worten.


Wir, Rahel und Peter leben seit 18 Jahren als Paar zusammen und haben vor einem Jahr geheiratet. Wir möchten unsere Erfahrungen teilen, wie man eine Beziehung in Liebe lebendig halten und sich in der Tiefe begegnen kann. In der langjährigen Partnerschaft haben wir uns immer wieder von unserem beruflichen Umfeld (Schauspiel, Tanz und Improvisation) inspirieren lassen, sowie durch Spiritualität und Psychotherapie. Wir werden praktische Methoden, Spiele und Haltungen weitergeben, die lebendiges und authentisches Zusammensein im Alltag begleiten und unterstützen.


Peter Krempelsetzer: Ausbildung für Bewegungstheater in der Schweiz. Fortbildungen für Theaterimprovisation, bewegungsanalytische Pädagogik, Tanztherapie, TZI, …
Peter arbeitet seit über 25 Jahren als Trainer und Pädagoge. Er leitet Seminare & Events für Improvisation, Theater, kreativen Tanz, Paartanz (Contango), Contact Improvisation, …
Rahel Comtesse ist ausgebildete Schauspielerin und Sängerin, unterrichtet Vokal Improvisation, spielte sowohl an Stadttheatern als auch über viele Jahre im Unternehmens- und Improvisationstheater, seit 2000 eigene Musik-Kabarett-Programme und Konzerte, Sprecherin für Funk und Fernsehen und die Meditations-App CALM, ausgebildete Hospizbegleiterin, Mutter einer erwachsenen Tochter.
Unsere Zusammenarbeit

Auf der Bühne: Musikkabarett, Improvisationstheater, Tanz-Performance, Unternehmenstheater.
Seminarleitung: Präsenztraining, Impro-Performance, Paar-Seminare.
Mehr zu uns siehe unten.

Inspirationsquellen
Zwiegespräch nach M. L. Moeller, Aktives Zuhören u.a. nach Carl Rogers, Kreis-Kultur nach Manitonquat, Diana Richardson, Arjuna & Chameli Ardagh, Ruth Zaporah, Andrew Morrish, Keith Johnstone, humanistische Psychologie, Gestalttherapie, Buddhismus, Achtsamkeit, Eckhart Tolle, John de Ruiter, Barry Long.

Seminarort:
MIA – Raum für Begegnung 
Steinkirchnerstr. 27 
81475 München 

Seminarbeitrag pro Person
250.- / 220.- bei Anmeldung mit Überweisung bis 1. Mai 2023
Ermäßigung auf Anfrage. Anmeldung als Paar

Rücktrittsgebühr:
bis 6 Wochen vorher: 15 %. 6-2 Wochen vorher: 30%, danach 80%. Keine Gebühr bei Stellung von Ersatzteilnehmern.

Anmeldung und Anfragen
info@improart.de Tel: 0157-7327-7327



Für weitere Infos, Impulse und Anregungen zu unserer Arbeit und Person besuchen sie folgende Links:
www.improart.de, www.rahel-comtesse.de, www.freefishing.de, Contango,

Impressum: Peter Krempelsetzer, Frauenlobstr. 26, 80337 München, info@improart.de, Tel. 0157 7327 7327
Fotos: Clemens Künneth (ausser Katzen)